19:00 Uhr: Kulturpunkt

16.10.2019

Vortrag in der Klosterschänke

Zum Leben der Herzogin Elisabeth, deren Geschichte eng mit dem Kloster Rühn verwoben ist. 

Inhalt:

Zum Leben der Herzogin Elisabeth(1524-1586)

- ihr Anteil an der Festigung der Reformation in Mecklenburg

- Bemühungen um die Restaurierung von  Kirchen und Klöstern

- sowie die Errichtung von Schulen und Armenhäusern

Hauptgegenstand des Vortrags sind ihre Verdienste um das Kloster Rühn, seine Ordnung und Ausrichtung an Beispielen.