19:00 Uhr: Kulturpunkt

20.11.2019

Geschichten und Lieder in der Klosterschänke

Holtz`apteiker hinter Klostermauern

Im Oktober 2004, also vor genau 15 Jahren, gründete sich die „Holtz´apteiker Husband“ und seitdem ist das Gesangsduo Margrid Zikarsky/Wolfgang Wehrmann aus der Kulturlandschaft de Region nicht mehr wegzudenken. Ja, um sie herum hat sich im Laufe der Jahre sogar eine beachtliche Fangemeinde gebildet und somit ist es endlich an der Zeit, dass die beiden Hobbymusiker auch im Rühner Kloster ihre Chance bekommen.

Den Besuchern wird ein gemütlicher und unterhaltsamer Abend mit Liedern und kleinen Geschichten aus der Vorwendezeit versprochen, ohne  dabei jedoch in (N)ostalgie zu verfallen. Mitsingen ist jedoch unbedingt erwünscht!

Der Wirt der Klosterschänke hat sich für diesen Abend etwas Besonderes einfallen lassen und überrascht seine Gäste ab 17.00 Uhr mit einer Auswahl von Speisen und Getränken typischer „ostzonaler Gastronomie“.

Ein Hol-und Bringedienst wird vom Fremdenverkehrsverein Bützow und Umgebung eingerichtet, Anmeldungen unter 0384613638 oder 68939.

Wolfgang Ehlers