Konzerte

In der Klosterkirche und dem ehemaligen Dormitorium gibt es regelmäßig Konzerte. Das Spektrum ist dabei breit gefächert. Von Klassik bis Pop, von Chansons bis Blues und Folk. Seit vielen Jahren ist Kloster Rühn eine der Spielstätten der "Festspiele MV" und lockt mit hochkarätigen Interpreten in die Klosteranlage. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat zusammen mit dem Deutschlandfunk 2010 ein Konzert der Reihe "Grundton-D" gegeben aber hier haben auch schon Folk-Festivals stattgefunden.

Pass Over Blues Band

Kloster Rühn 05.04.2024, 19:30 Uhr

"33 Jahre - Pass Over Blues Band" - Jubiläumstour 2024

Manche Dinge brauchen Zeit zum Reifen. Erst dann werden sie zu einem unvergesslichen Genuss. Das kann ein guter Wein sein oder ein edler Whiskey ... oder aber auch Musik!

In diese Kategorie gehört auf jeden Fall auch das "PASS OVER BLUES"-QUARTETT, das mittlerweile zum Besten gehört, was es an Blues und Bluesrock aus deutschen Landen gibt.

Bei "Pass Over Blues" ergibt inbrünstiger Gesang plus perfekt aufspielende Instrumentalisten, mit jeder Menge Erfahrung auf dem Musikbuckel, eine ganz besondere, bisher unbekannte Bluesart - den "Trüffel-Blues". Der so heißt, weil er selten zu finden ist und einfach außergewöhnlich & exquisit daherkommt, ebenso edel wie erdig, vollmundig wie tiefschwarz.

KARTEN

Eintritt:           20,- Euro, Abendkasse 23,- Euro

Vorverkauf:    Klosterschänke im Kloster Rühn

Reservierung: Mail: tickets@klosterverein.de

                       Tel.: 0174 940 95 64 oder ab 18:30 Uhr an der Abendkasse

Reservierte Karten müssen bis 19:00 Uhr eingelöst werden.

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern zu Gast in der Rühner Klosterkirche

Mit 130 Konzerten in 92 Spielstätten an 73 Orten werden die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern vom 14. Juni bis zum 15. September 2024 das gesamte Bundesland in einen Klangraum verwandeln, der zum Entdecken und Verweilen im Zeichen der Musik einlädt. Am 15. August ist das Festival mit einem Konzert in der Rühner Klosterkirche zu Gast.

Elf Preisträger:innen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, ein Projekt! Als Preisträger in Residence haben die Musiker des S I G N U M saxophone quartet Preisträgerkolleg:innen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern eingeladen, gemeinsam Neues auszuprobieren und an den schönsten Orten des Landes miteinander zu musizieren. Das Besondere an diesem Treffen: Es ist auch ein Kennenlernen, geprägt von künstlerischer Neugier aufeinander. Das Projekt gibt den Künstler:innen Raum zum gemeinsamen Musizieren und man darf gespannt sein, welches Feuerwerk diese Begegnung entfacht.

Für die malerische Klosteranlage Rühn haben die S I G N U M´s sich und ihren Kolleg:innen ein romantisches Programm auf den Leib geschneidert. Neben dem Zusammenspiel in verschiedenen Konstellationen sind das Armida Quartett und das S I G N U M saxophone quartet, sowie der Klarinettist Julian Bliss, jeweils auch allein zu erleben.

Karten erhalten Sie unter den Online-Shop www.festspiele-mv.de oder telefonisch unter 0385-591 85 85

Preiträger-Projekt

Schostakowitsch - Tschaikowski - Mendelssohn Bartholdy

Do., 15. August 2024 - 19:00 Uhr

Rühn, Klosterkirche

 

Künstler

Julian Biss, Klarinette

Harriet Krijgh, Violoncello

Alexander Gadjiev, Klavier

Armida Quartett, Streichquartett

S I G N U M saxophone quartet, Saxofonquartett

Les Bumms Boys

Die einen sagen so ein Bandname geht gar nicht, die anderen finden ihn lachend genial...   Er verrät auf jeden Fall schon mal aus welcher Richtung Ironie und Schalk bei dieser Band kommen. Spätestens wenn Mensch diesem Quintett aus Brasskapelle und Indieband tanzend verfallen ist mit ihrer knusprigen Mischung aus Pop, Ska, Balkan und Rock`n`Roll, schreibt man sie mindestens mit 3 mmmh!   Ob Festivalmassen oder verschwitzte, kleine Clubmeuten, die Boys hinterlassen mit ihrer groovigen Mischung aus geistvollen Wortspielen und treibenden Beats für Kopf und Bauch einfach mal richtig gute Laune!

KARTEN:

Eintritt:   20,- €, Abendkasse 23,- €, keine weitere Ermäßigung

Vorverkauf: Klosterschänke im Kloster Rühn

Reservierung:   per E-Mail tickets@klosterverein.de

                          telefonisch unter 0174 9409564

                          oder direkt an der Abendkasse ab 18:30 Uhr

Reservierte Karten müssen bis 19:00 Uhr eingelöst werden.

Impressionen von Konzerten

So erreichen Sie uns

Anreise
Das Kloster Rühn liegt 3 Kilometer südwestlich von Bützow. Von der A20 Abfahrt Kröpelin sind es 19 km und von der A19 Abfahrt Laage sind es 30 km.

Klosterverein Rühn e.V.
Klosterhof 1
18246 Rühn
info@klosterverein.de

Unser PayPal-Spendenkonto

Mitglied des Landesverband Soziokultur Mecklenburg-Vorpommern e.V

Mit freundlicher Unterstützung und gefördert von: